SVN unterstützt Kinder mit geistiger Behinderung

Der gemeinnützige Verein Team Bananenflanke Bonn Rhein/Sieg e.V. organisiert Fußballtrainings und -turniere für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung.
Der SV Niederbachem unterstützt dieses Projekt und stellt dem Verein und seinen Fußballern den Sportplatz an der Austraße für ihre Trainingseinheiten zur Verfügung.

Organisiert wurde die Nutzung des Platzes von Ex-SVN-Spieler Freddy Teuber und SVN-Jugendleiter Marc Plaetrich, die sich im Vorfeld bereits mit den Trainern und Betreuern, sowie dem Vorstand der Bananenflanke trafen um die geltenden Einschränkungen aufgrund der Covid-19 Pandemie zu besprechen.

Liebe Bananenflanke! Wir freuen uns sehr Euch unterstützen zu können und wünschen Euch viel Spaß auf unserer Sportanlage. Es ist schön das Lächeln der Kinder zu sehen, die endlich wieder Fußball spielen dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.